An unserer Musikschule haben wir eine Vielzahl von Möglichkeiten, in Gruppen und Ensembles mitzuspielen:
● kostenfrei für Blasorchester, Streichorchester, Jazz-Rock-Pop-Bands sowie für Gitarre, Saxophon und Schlagzeug
● Gruppen-Angebote für Djembé, Tanz und Theater
Therapeutisches Musikatelier

BEGINNERS & JUNIOR BAND

beginners_band.png

QUICKFACTS

Einstiegsalter: ab ca. 8 Jahren

Kosten: Im Schulgeld inbegriffen für Schüler/innen, die den Einzelunterricht an unserer Schule besuchen. Für Externe gemäss gültiger Schulgeldordnung.

Voraussetzungen: ca. 1 Jahr Einzelunterricht für den Eintritt in die Beginnersband / 2-3 Jahre für die Juniorband

 

Dauer: 60 min alle 14 Tage

Die Kinder- und Jugendblasorchester BEGINNERS BAND (Bläserensemble I) und JUNIOR BAND (Bläserensemble II) sind Angebote für Blas- und PerkussionsschülerInnen. Wir entdecken und erleben das Zusammenspielen in verschiedenen Formen und proben auch für öffentliche Auftritte.

Die BEGINNERS BAND bildet eine ideale Grundlage für den Übertritt in das Ensemble JUNIOR BAND oder andere Bands der Musikschule, später in einen Musikverein. Du kannst mitspielen, wenn Du ein Holz- oder Blechblasinstrument oder Schlagzeug/Perkussion spielst.


FRÜHSTREICHER ENSEMBLE I & STREICHORCHESTER ENSEMBLE II

_nd59077.nef.p.jpg

QUICKFACTS
● Einstiegsalter: ab ca. 6 Jahren (ENSEMBLE I) / ab ca. 8 Jahren (ENSEMBLE II)
● Kosten: Im Schulgeld inbegriffen für Schüler/innen, die den Einzelunterricht an unserer Schule besuchen. Für Externe gemäss gültiger Schulgeldordnung.
● Voraussetzungen: ca. 1 Jahr Einzelunterricht
● Dauer: 40 min wöchentlich (ENS I) / 60 min wöchentlich (ENS II)

Das FRÜHSTREICHER ENSEMBLE I   ist ein erster Einstieg ins Zusammenspiel, eine erste Erfahrung des gemeinsamen Musizierens, eine Art Musikwerkstatt für Streichinstrumente. Mit und ohne Noten werden das Zusammenspiel, der Austausch, das Aufeinander-Hören und das Gespür für den Klang entwickelt und gefördert. Das Streicherensemble bildet die ideale Grundlage für den Übertritt in das STREICHORCHESTER.
 
Das STREICHORCHESTER ENSEMBLE II   ist ein Ensemble für fortgeschrittene Streicher. Hier wird Musik verschiedenster Stilrichtungen gespielt, auch Folksmusik, Popmusik, Filmmusik etc. Als Weiterführung der Arbeit im Streicherensemble for Beginners werden auch hier das Zusammenspiel, der Austausch, das Aufeinander-Hören in der Musik und das Gespür für den Klang entwickelt und gefördert. Das Streichorchster bereitet sich regelmässig auf öffentliche Auftritte vor.


JAZZ ROCK POP BANDS

_nd59616.nef.p.jpg

QUICKFACTS
● Einstiegsalter: ab ca. 8 Jahren
● Kosten: Im Schulgeld inbegriffen für Schüler/innen, die den Einzelunterricht an unserer Schule besuchen. Für Externe gemäss gültiger Schulgeldordnung.
● Voraussetzungen: 1 Jahr Instrumentalunterricht (Kinderband), ca. 2-3 Jahre (Jugendbands)
● Dauer: 1 Stunde pro Woche alle 14 Tage

Der Bandunterricht bietet die Möglichkeit, in einer Gruppe das Zusammenspiel zu erleben. Einstudiert werden sowohl aktuelle Hits als auch bekannte Klassiker aus den Bereichen Pop, Rock, Funk und Jazz.
Gitarre, Klavier/Keyboard, Bass, Schlagzeug, Gesang oder Saxophon sind sehr passende Instrumente, andere Instrumente sind auf Anfrage auch möglich.


GITARREN ENSEMBLE

_nd59498.nef.p.jpg

QUICKFACTS
● Einstiegsalter: ab ca. 9 –12 Jahren
● Kosten: Im Schulgeld inbegriffen für Schüler/innen, die den Einzelunterricht an unserer Schule besuchen. Für Externe gemäss gültiger Schulgeldordnung.
● Voraussetzungen: ca. 2 Jahre Instrumentalunterricht
● Dauer: 60 min alle 14 Tage

In variabler Besetzung spielen wir unterhaltsame Stücke aus verschiedenen Stilrichtungen. Wir üben das Zusammenspiel, erleben die Mehrstimmigkeit, pflegen den Austausch über unser gemeinsames Ziel und freuen uns über den Klang von mehreren Gitarren. Auftritte u. a. im Bandmonat und bei weiteren passenden Gelegenheiten.


SAXOPHON ENSEMBLE

_nd59534.nef.p.jpg

QUICKFACTS
● Einstiegsalter: ab ca. 10-12 Jahren
● Kosten: Im Schulgeld inbegriffen für Schüler/innen, die den Einzelunterricht an unserer Schule besuchen. Für Externe gemäss gültiger Schulgeldordnung.
● Voraussetzungen: ca. 2 Jahre Instrumentalunterricht
● Dauer: 60 min alle 14 Tage

Das SAXOPHON-ENSEMBLE bietet die Möglichkeit, die verschiedenen Instrumente der Saxophonfamilie im Zusammenklang zu erleben. In variabler Besetzung werden mitreissende Stücke verschiedenster Stilrichtungen gespielt. Das Ensemble bietet die Möglichkeit, auch einmal auf einem Tenor- Bariton- oder Sopransaxophon zu spielen. Mehrere Auftritte pro Jahr bei passenden Gelegenheiten, so wie auch im Bandmonat, an grösseren Musikschulanlässen und auf Anfrage auch an verschiedenen Festen und Feierlichkeiten der Region.


SCHLAGZEUG ENSEMBLE

_nd50395.nef.p.jpg

QUICKFACTS
● Einstiegsalter: ab ca. 7 –12 Jahren
● Kosten: Im Schulgeld inbegriffen für Schüler/innen, die den Einzelunterricht an unserer Schule besuchen. Für Externe gemäss gültiger Schulgeldordnung.
● Voraussetzungen: mindestens 2 Jahre Schlagzeugunterricht.
● Dauer: 60 min alle 14 Tage
● Unterrichtsorte: Schlagzeugensembles gibt es in Ins und in Täuffelen

Das SCHLAGZEUG-ENSEMBLE   bietet die Möglichkeit, in der Gruppe das Zusammenspiel zu erleben. Es werden Perkussionsinstrumente aus aller Welt kennen- und spielen gelernt. Der Körper (Bodypercussion) oder Alltagsgegenstände (Stomp) werden als Instrumente eingesetzt. Spielerische Improvisationen und das Einstudieren von Stücken wechseln sich ab.


Darstellendes Spiel

_nd50841.nef.p.jpg

QUICKFACTS
● Alter: Ab 5 gegen oben offen
● Voraussetzungen: Lust am Theaterspielen
● Gruppengrösse: ab 5 -12

Eigene Kreativität im Theaterspiel entdecken, improvisieren, experimentieren, verschiedene Rollen erfassen, Arbeit mit Texten und anderen Vorlagen, Stücke bauen, Aufführen
 


DJEMBÉ - RHYTHMIK

Unser passendes Angebot für Kinder, die Freude am Trommeln haben.

djembe.png

QUICKFACTS
● Einstiegsalter: ab 6 Jahren
● Kosten: gemäss gültiger Schulgeldordnung
● Dauer: 30 Minuten wöchentlich (bei 3 Kindern) / 40 Minuten wöchentlich (bei 4 Kindern)

Erlernen der Spieltechnik, Rhythmusarbeit, Metrum, Ausdauer, Konzentration, Musizieren in Gruppen.
Erste Auseinandersetzung mit einem Instrument, welches – noch losgelöst von schwierigen Fingertechniken – die Unabhängigkeit von rechter und linker Hand fördert. Dazu als Ergänzung und Auflockerung Elemente aus der Rhythmik: Bewegung, tanzen, singen, spielen und experimentieren mit verschiedenen Materialien.


KREATIVER TANZ & MODERN DANCE

tanz.png

QUICKFACTS KREATIVER TANZ
● Einstiegsalter: ab 4 Jahren
● Dauer: 50 Minuten pro Woche
● Unterrichtszeiten: Donnerstag 16.00 Uhr

QUICKFACTS MODERN DANCE
● Einstiegsalter: ab 8 Jahren
● Dauer: 80 Minuten pro Woche
● Unterrichtszeiten: Donnerstag 17.00 Uhr

KREATIVER TANZ   ist eine spielerische Tanzform, die das Ziel hat, die Kinder noch frei von einem bestimmten Tanzstil in ihrer Kreativität tänzerisch zu bilden und ihr individuelles Potential zu fördern. Die Kinder werden in ihrem natürlichen Bewegungsdrang gefördert, sie können ihrer Phantasie, ihren Ideen und Gefühlen Ausdruck verleihen. Der kreative Tanz unterstützt das Kind in seiner geistigen und körperlichen Entwicklung.

MODERN DANCE & IMPROVISATION   ist Tanzunterricht, in dem tänzerisches Bewegen und Körpertraining eng miteinander verbunden sind. Koordination und Mobilität werden ebenso trainiert wie der tänzerische Ausdruck. Ein warm-up von Kopf bis Fuss, Etüden durch den Raum und das Erlernen einer Choreographie sind Inhalte dieses Unterrichts.


MUSIKATELIER KLANGSPUREN

malatelier.jpg

QUICKFACTS
● Freies Musizieren für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.
● Unterrichtsort: Moosgasse 44, 3232 Ins

In diesem Fach wird ohne Leistungsdruck mit einer Musiktherapeutin im Einzelunterricht oder in Kleingruppen musiziert. Eine grosse Auswahl an Instrumenten laden zum Ausprobieren, Experimentieren und Improvisieren ein.

Im musikalischen Spiel lernt das Kind seine Gefühle, Stimmungen und Erlebnisse auszudrücken und zu verarbeiten, sich Gehör zu verschaffen, Neues zu wagen und mit anderen in Beziehung zu treten. Damit können Persönlichkeit, Selbstvertrauen und Selbstwahrnehmung gestärkt werden. Mit einer Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit und der motorischen Fähigkeiten sowie einer Sensibilisierung des Ausdrucks- und Kommunikationsverhaltens können auch die Grundvoraussetzungen für einen möglichen späteren Instrumentalunterricht verbessert werden.
 
Dieses Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit
● Verhaltensauffälligkeiten
● Sprachschwierigkeiten
● Beeinträchtigung von Kommunikation und Ausdruck
● Kontaktschwierigkeiten,  körperlicher und/oder geistiger Behinderung